Corona und deine Werbeanzeigen: Was du jetzt tun solltest. (Dein Marketing einzustampfen, ist keine gute Idee.)

Corona und deine Werbeanzeigen: Was du jetzt tun kannst (und solltest)

Wir befinden uns derzeit alle in einer besonderen Situation: Corona verändert natürlich auch unser Business. Vielleicht hast du schon erste Kundenaufträge verloren und mit Einbußen zu kämpfen? Bei mir ist das leider schon eingetreten. Oder du hast Sorge, dass du die Auswirkungen finanziell noch zu spüren bekommst?

Am besten ist es wohl jetzt, wenn jeder mit anpackt. Ich kann meinen Teil dazu beitragen, in dem ich dir mit meinem Wissen zu Werbeanzeigen weiterhelfe: In dieser Folge gebe ich dir effektive Action Steps an die Hand, wie du mit der Krise Ads-technisch am besten umgehen solltest.

Konkret heißt das: Hör rein und lerne, welche 7 Schritte du jetzt tun kannst, solltest und, meiner Meinung nach, musst. —> Dein komplettes Marketing einzustampfen, ist es nicht.
In der Krise kann für uns Coaches, Berater und Dienstleister sogar eine Chance liegen, wenn wir es bedacht und strategisch angehen:

7 Schritte, wie du deine Werbeanzeigen auch in Zeiten von Corona sinnvoll einsetzen kannst:

  1. Pack das Pixel auf deine Website. Damit fängst du an, Informationen über deine Zielgruppe zu sammeln. Das ist jetzt dein größtes Ziel!

  2. Konzentriere dich auf den Aufbau deiner warmen Kontakte (custom audiences). Die werden später viel wert sein.

  3. Recherchiere, was deine Zielgruppe gerade braucht. Nutze Google Trends und halte deine Ohren offen.

  4. Richte deinen Content daraufhin aus. Biete Lösungen für die Ängste und Wünsche und Fragen jetzt.

  5. Bewerbe diesen Content mit Werbeanzeigen. Du verkaufst so nichts, du fragst nach nichts. Du hilfst.

    Schalte video-view-Kampagnen auf deine Videos, Traffic-Kampagnen zu deiner Website, Engagement-Kampagnen zu guten Posts, die Mehrwert liefern oder Conversion-Kampagnen für deinen Leadmagneten.

  6. Lege verschiedene, mehrere kalte Zielgruppen an; trau dich; teste.

  7. Teste auch verschieden Ad Creatives, also Bilder, Videos und Texte. Lege viele verschieden Anzeigen an; gestalte unterschiedliche Bilder; probier mal Videos; verwende unterschiedliche Textaufhänger.

    Bleib gesund und behalte einen kühlen Kopf!

Shownotes

Bekomm' mehr Kunden durch bessere Werbeanzeigen!

Trag dich jetzt in meinen Newsletter ein und lerne, wie du mit Ads 500% sichtbarer wirst. Mindestens.

*Zugeben: Diese Zahl ist eine gesunde Mischung aus Erfahrung und Witz. Worauf ich dir aber mein Ehrenwort gebe: Wir machen deine Anzeigen messbar effizienter.

Copyright All Rights Reserved © 2020 Anna-Lena Eckstein | CRAFTED WITH LOVE BY diekreativtuner.deImpressum | Datenschutz

small_c_popup.png

Bekomm’ mehr Kunden durch bessere Werbeanzeigen!

Trag dich jetzt in meinen Newsletter ein und lerne, wie du mit Ads 500% sichtbarer wirst. Mindestens.

Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.